Alle an die kommunale Hausmüllentsorgung angeschlossenen Bürger haben entsprechend der gültigen Satzung über die Entsorgung von Abfällen 2 x im Jahr kostenlos die Möglichkeit Sperrmüll zu entsorgen.

Hierzu ist eine Sperrmüllkarte bei der Entsorgungsgesellschaft Vorpommern-Greifswald mbH schriftlich oder auch online auszufüllen.

zur Sperrmüll online Bestellung
Der genaue Abfuhrtermin wird Ihnen schriftlich mitgeteilt.

Am vereinbarten Termin muß der Sperrmüll [maximal 5 m³] ab 06.00 Uhr (frühestens ab 18.00 Uhr des Vortages)  am Straßenrand bereitgestellt werden.

Zum Sperrmüll gehören:

  • alle Möbelteile
  • alle Haushaltsgeräte
  • alle Altmetalle

nicht zum Sperrmüll gehören:

  • Sonderabfälle wie alte Lacke, Farben, Öl- und Benzinkasnister, Leuchtstoffröhren
  • Bauabfälle/Bauschutt
  • Bauholz

 

Für Betriebe, Institutionen und Einrichtungen bietet die GEG eine kostenpflichtige Abholung des Sperrmüll direkt am Anfallort an.